Astronomischer Arbeitskreis Pforzheim
Sternwarte Bieselsberg

Aktuelle Mitteilungen

Totale Phase der Mondfinsternis vom 21. Januar 2019

Totale Mondfinsternis 21.1.2019

Unser Beobachter Max Engelsberger hatte am Morgen des 21. Januar klaren Himmel in der Nähe von Pforzheim. Das waren beste Voraussetzungen, die totale Mondfinsternis zu beobachten und natürlich auch zu fotografieren.

Der Mond zeigt auf dieser verkleinerten Einzelaufnahme schön die dunkelrote Farbe, die durch die Lichtstreuung in der Erdatmosphäre erzeugt wird und die Mondfinsternisse so schön aussehen lässt.

Aus den besten Bildern hat er eine schöne Bilderserie als Collage zusammengeschnitten, die den Verlauf sehr schön zeigt. Um die Collage anzuzeigen klicken sie bitte auch "Weiterlesen"

Das Jahresprogramm 2019 ist fertig und kann heruntergeladen werden. Eine gedruckte Version liegt an der Sternwarte sowie ab Mitte Januar in der Gemeinde Schömberg kostenlos aus. Wer Interesse an einer Auslage hat darf sich gerne bei uns melden.

Viel Spaß bei unseren Veranstaltungen!

Herunterladen
Download this file (Jahresprogramm_2019.pdf)Jahresprogramm 2019158 kB

Da unser bisheriger Treffpunkt des Beobachterstammtischs leider seit dem Sommer geschlossen hat werden sich die Beobachter in Zukunft im Landgasthof Engel in Hohenwart (Schellbronner Straße 25) treffen.

Komet 21P/Giacobini-Zinner

Die lang anhaltende Schönwetterperiode wurde auch von den Beobachtern des AAP intensiv genutzt, auch wenn die Nächte noch recht kurz sind. Unser Kometenbeobachter Dieter Schubert konnte viele schöne Aufnahmen von den aktuellen Kometen machen. Einer davon, 21P/Giacobini-Zinner zeigt einen sehr schönen Schweif.

Auch andere Beobachter waren ebenfalls sehr fleißig und erzielten ein paar schöne Aufnahmen von denen wir hier im folgenden ein paar zeigen.